Sponsorenspielfeld

Sponsorenspielfeld

Der SV Tettenweis möchte mit dem Projekt die Aus-und Weiterbildung unserer Trainer und Betreuer in allen unseren Sparten voranbringen und neuen Interessenten die Möglichkeit geben, Übungsleiterscheine oder Trainerscheine, mit unserer finanziellen Unterstützung zu machen.

Ebenso ist die Anschaffung von modernen Trainings- und Übungsgeräten ein weiterer Bestandpunkt des Sponsorenspielfeldes.

 

Erfahren Sie mehr darüber ...

Bayerische Hallenmeisterschaft der U15-Juniorinnen

Geschrieben von Martin Hofbauer am . Veröffentlicht in keine Kategorie

BAYERISCHE HALLENMEISTERSCHAFT U15-JUNIORINNEN

Tettenweis war ungewohnt nervös und hatte auch mit den beiden Finalisten SpVgg Greuther Fürth und dem ETSV Würzburg (Frauenfußball) die stärkste Gruppe erwischt.

Unsere Mädels der U15 spielten gestern die Endrunde um die Bayerische Hallenkrone.

Im Eröffnungsspiel gegen den späteren Finalisten ETSV Würzburg geriet man früh in Rückstand, drehte diesen jedoch in eine 2:1 Führung ehe man noch 2 unglückliche Tore kassierte.

Gegen den SC Regensburg zeigte man eine wenig ansprechende Leistung und konnte nur ein 2:2 Unentschieden erringen.

Im letzten Spiel gegen den Turnierfavoriten und auch späteren Turniersieger SpVgg Greuther Fürth verlor man nach einer starken Anfangsphase nicht unverdient, aber unglücklich.

Im daraus resultierenden Spiel um Platz 7 gegen den FC Ergolding zeigte man die gewohnte Dominanz und sicherte sich Platz 7.

Große Hoffnungen darf man auf die nächste Saison setzten, da der Großteil des Teams noch ein Jahr in der U15 spielen darf.

Skiclub Tettenweis mit Rekordbeteiligung unterwegs

Geschrieben von Martin Hofbauer am . Veröffentlicht in keine Kategorie

Bereits zum 13. Mal führte der Skiclub Tettenweis seine beliebte 2-Tages-Fahrt zum Berggasthof Scharfetter am Hauser Kaibling in die Steiermark durch. In diesem Jahr mit einer neuen Rekordbeteiligung von 58 Personen quer durch alle Altersgruppen.

 

Gestartet wurde am Samstagmorgen mit einer zünftigen Brotzeit im Bus, damit genügend Energie für den bevorstehenden Skitag vorhanden ist. Nachdem das Gepäck mit dem Lift zum Quartier transportiert wurde, hieß es Ski anschnallen und ab auf die Piste. Bei schönem Wetter und hervorragenden Pistenverhältnissen, war es für alle Beteiligten ein schöner Skitag. Am Abend wurde dann ein genussvolles Abendessen serviert und anschließend wurden noch ein paar gesellige Stunden im Berggasthof verbracht.

 

Sonntagmorgen folgte dann das Highlight der Fahrt: Bei traumhaften Bedingungen und einer schönen Neuschneeauflage bestand für die Frühaufsteher wieder die Möglichkeit, die ersten Schwünge in den Schnee zu zaubern. Bei den Talabfahrten kamen die Teilnehmer am Sonntag in den Genuss von weltcupähnlichen Bedingungen: auf harten Pisten war Kanteneinsatz und skifahrerisches Können gefragt. Etwas müde von den anstrengenden Tagen, aber verletzungsfrei, trafen sich am Nachmittag alle Teilnehmer am Bus. Noch auf der Heimfahrt aus dem Ennstal wurde der Termin für das nächste Jahr festgelegt. Dieser ist dann am Wochenende 24./25.02.2018.    

Wir sagen DANKE

Geschrieben von Martin Hofbauer am . Veröffentlicht in keine Kategorie

hinten v.l.: 2.Vorstand Franz Hofbauer, Geschäftsführer St.Wolfgang Frank Tamm und die Trainer Wolfgang Bauer und Christian Huber

 

10. Tettenweiser Fußballschule

Geschrieben von Andi am . Veröffentlicht in Jugend

!!10 JAHRE TETTENWEISER FUßBALLSCHULE!!

Vom
 06. - 08. Juni 2017 veranstaltet die Jugendabteilung des SV Tettenweis die 10. Tettenweiser Fußballschule für Spieler und Spielerinnen der Jahrgänge 2005 und jünger.

Was bieten wir?

  • Training bei erfahrenen und geschulten Trainern nach Trainingsunterlagen des Deutschen Fußball-Bundes
  • Trikot-Satz, mit Name und Nummer nach Wunsch
  • Markenfußball
  • Getränkeflasche
  • 3 mal Mittagessen, sowie Getränke
  • Erinnerungsurkunde mit Foto

 

zum Preis von 95 Euro
 
Anmeldeschluss Sonntag, 07. Mai 2017
 
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den angefügten PDF-Dateien
oder bei Christian Huber
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 0 85 34 / 97 07 96 (ab 17 Uhr)
 

Skoda Schuster-Cup 2017

Geschrieben von Martin Hofbauer am . Veröffentlicht in keine Kategorie

Skoda Schuster-Cup ein erneuter Erfolg!

Am vergangenen Wochenende durfte sich der SVT nicht nur über den Niederbayrischen Landkreistitel der U15-Juniorinnen freuen, sondern auch selbst, als Veranstalter, aktiv sein zu dürfen.

Unsere Abteilung Fußball-Jugend organisierte in Zusammenarbeit mit unserem Partner Schuster Automobile Ruhstorf zum 5. Mal in Folge Jugendturniere in der Dreifach-Turnhalle Pocking. Das zweitägige Sportevent für unseren Nachwuchs war auch in diesem Jah...r ein voller Erfolg.

Folgende Gewinner standen am Ende fest.

Samstag:

U9 Junioren
Turniersieger wurde der SV Würding ungeschlagen mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 10:1 vor der DJK-SV Hartkirchen

U15 Junioren
Turniersieger wurde der ASV Ortenburg mit 10 Punkten und einem Torverhältnis von 6:3 vor der SVG Ruhstorf

U19 Junioren
Turniersieger wurde der SV Tettenweis ungeschlagen mit 10 Punkten und einem Torverhältnis von 12:2 vor dem ASCK Simbach a.Inn

Sonntag:

U11 Junioren
Turniersieger wurde der TSV Rotthalmünster ungeschlagen mit 11 Punkten und einem Torverhältnis von 5:1 vor dem TV Bad Birnbach

U13 Junioren
Turniersieger wurde die DJK-SV Hartkirchen ungeschlagen mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 6:0 vor der SG Haarbach

U17 Junioren
Turniersieger wurde die SG Ruhstorf/Tettenweis ungeschlagen mit 13 Punkten und einem Torverhältnis von 9:2 vor dem ASV Ortenburg

Unser Dank gilt den Jugendtrainern, Spielern, Schiedsrichtern, unseren Helfern am Verkauf, den Hallensprechern, sowie allen, die wieder einen reibungslosen Turnierablauf ermöglicht haben.

Ein weiterer Dank geht auch an unseren Partner Schuster Automobile.

 

Niederbayerischer Hallentitel für die U15-Juniorinnen

Geschrieben von Martin Hofbauer am . Veröffentlicht in keine Kategorie

TITELGEWINN FÜR UNSERE U15 JUNIORINNEN👑👑

Nach der U13 im letzten Jahr, sicherte sich unsere U15 am gestrigen Sonntag die Niederbayerische Hallenkrone 2017!!

In einem hochkarätig besetzten Turnier untermauerten unsere Mädls ihre Vormachtstellung in Niederbayern und zogen in das Bayerische Hallenfinale am 19.02.2017 in Deggendorf ein....
In den drei Vorrundenspielen holte man alle neun möglichen Punkte und erzielte ein Torverhältnis von 7:1.

Im Halbfinale entwickelte sich eine spannende Partie, die Tina Hofbauer Zehntelsekunden vor dem Ende mit dem Treffer zum 1:0 entschied.

Das Finalspiel war das würdige Finale einer niederbayerischen Meisterschaft.

Die Erstplatzierten der BOL Niederbayern
vs.
Die Zweitplatzierten der BOL Niederbayern

SG Tettenweis/Fürstenzell gegen FC Ergolding

Die hochklassige und sehr lange spannende Partie wurde erst in den Schlussminuten durch den Treffer von Tina Hofbauer und den darauffolgende Doppelschlag von Michelle Philipp entschieden.

Vorrunde:
SVT : SV Frauenbiburg 2:1
SVT : SC Kirchdorf 2:0
SVT : ETSV 09 Landshut 3:0

Halbfinale:
SVT : (SG)DJK-SV Furth 1:0

Finale:
SVT : FC Ergolding 3:0

NIEDERBAYERISCHER HALLENMEISTER 2017!!